Wolfdietrich
imm011.1Rodelhaus1

  Ski+Rodelberg-Schutzdach

zum Anfang 

 

Mümmelmannsberg

       Stadtteil zwischen Großstadt und Natur

 

N G O

   Herzlich
   Willkommen
im                   hamburger Stadtteil               Mümmelmannsberg             .    

www.billstedt-center.de

.

 

Exkursion: "Amphibien im Naturschutzgebiet Boberger Niederung - auf den Spuren der blauen Frösche" am Dienstag, den 30.03.2010 um 14:00 Uhr (Dauer 2 1/2 h), Treffpunkt: Naturschutz-Informationshaus Boberger Niederung,

Boberger Furt 50,

21033 Hamburg

mit Frederik Landwehr (Loki Schmidt Stiftung)

 

Die Boberger Niederung weist mit ihrer hohen Anzahl an Tümpeln, Feuchtwiesen und Auwäldern sehr gute Lebensräume für die heimischen Frösche und Co auf. Eine Besonderheit ist der in Hamburg gefährdetet Moorfrosch, dessen Männchen sich zur Paarungszeit hellblau färbt. Die Exkursion führt entlang der verschiedenen Laichgewässer sowie der Bille und gibt einen Überblick über die Arten und ihre Lebensweisen. Des Weiteren werden die Gefährdungsursachen - auch innerhalb eines Naturschutzgebietes - und der Schutz dieser bedrohten Tiere erläutert.

 

Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch wird um eine kleine Spende gebeten.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich gern Axel Jahn, Karen Elvers und Frederik Landwehr (040/73931266).

 

_________________

Stiftung Naturschutz Hamburg und Stiftung Loki Schmidt

zum Schutze gefährdeter Pflanzen

Naturschutz-Infohaus Boberger Niederung

Boberger Furt 50

21033 Hamburg

Öffnungszeiten Mittwoch bis Freitag 9 bis 13 Uhr

Samstag 12 bis 17 und Sonntag 11 bis 17 Uhr

November bis Februar Samstag geschlossen

Tel. 040 / 73 93 12 66

Fax 040 / 73 93 12 68

Mail: boberg@stiftung-naturschutz-hh.de

www.loki-schmidt-stiftung.de/boberg

 

 

Zeltlager: "Boberger NaturCamp für Kinder und Jugendliche (10 - 15 Jahre)" vom 09.08 - 13.08.2010, am Naturschutz-Informationshaus Boberger Niederung,
Boberger Furt 50,
21033 Hamburg
mit Frederik Landwehr (Loki Schmidt Stiftung)
 
 

Habt ihr Lust gemeinsam die Natur zu erkunden, Abenteuer zu bestehen, im Zelt zu übernachten und vieles mehr? Dann seid ihr hier beim
Boberger NaturCamp für Kinder und Jugendliche (10-15 Jahre) genau richtig!

Gemeinsam wollen wir die Dünen, Wiesen, Wälder und den Baggersee mit ihren Tieren und Pflanzen erforschen und uns für die Natur
einsetzen. Neben viel Spiel und Spaß soll auch das gemeinschaftliche Kochen sowie das Kennenlernen und Probieren regionaler Lebensmittel ein Teil des Camps sein. Natürlich dürfen bei einem NaturCamp Nachtwanderungen sowie Lagerfeuerabende mit Geschichten und Stockbrot nicht fehlen.

Möchtet ihr dabei sein? Dann meldet euch spätestens bis zum 28.07.2010 an, da die Teilnehmerzahl leider begrenzt ist.
Am Mittwoch, den 30.06.2010 um 19:00 Uhr im Naturschutz-Informationshaus Boberger Niederung findet ein Infoabend zum Boberger NaturCamp statt.

Teilnahmegebühr: 60€ inkl. Verpflegung

Bei Rückfragen wenden Sie sich gern Axel Jahn, Karen Elvers und Frederik Landwehr (040/73931266).

Vielen Dank für die Ankündigung und freundliche Grüße

Frederik Landwehr
 

--

__________________________________________________________________________

Stiftung Naturschutz Hamburg und Stiftung Loki Schmidt

zum Schutze gefährdeter Pflanzen

Naturschutz-Infohaus Boberger Niederung

Boberger Furt 50

21033 Hamburg

Öffnungszeiten Mittwoch bis Freitag 9 bis 13 Uhr

Samstag 12 bis 17 und Sonntag 11 bis 17 Uhr

November bis Februar Samstag geschlossen

Tel. 040 / 73 93 12 66

Fax 040 / 73 93 12 68

Mail: boberg@stiftung-naturschutz-hh.de

www.loki-schmidt-stiftung.de/boberg