Wolfdietrich
imm011.1Rodelhaus1

  Ski+Rodelberg-Schutzdach

zum Anfang 

 

Mümmelmannsberg

       Stadtteil zwischen Großstadt und Natur

 

N G O

   Herzlich
   Willkommen
im                   hamburger Stadtteil               Mümmelmannsberg             .    

www.billstedt-center.de

cricket-hamburg.de

DCV-Meister 2008

Der Hamburger SV ist NDCV-  Meister 2008

Zum Ende einer souveränen und absolut  verlustfreien Punktrunde der DCB-Liga Nord hat der Hamburger  Sport-Verein auch das letzte Spiel erfolgreich überstanden. Nach dem  Sieg im Endspiel gegen den HICC ist man jetzt Norddeutscher Meister 2008 und zieht in die Endrunde zur Deutschen Meisterschaft ein.

Am  Sonntag, den 17. August, hatte die HSV-Cricketmannschaft wieder die  Gelegenheit, ihr erstklassiges Cricketspiel zu zeigen. Die zwei ewigen  Rivalen aus Hamburg, der Hamburger SV und HICC, waren es, die im Finale  um die Norddeutsche Meisterschaft in Kiel aufeinandertrafen.

HICC hatte sich für fielding entschieden um so zu verhindern, dass die HSVer eine große Anzahl von runs erzielen konnte. Diese Rechnung ging nicht  auf, da der HSV sehr konzentriert und diszipliniert spielte und so der  Mannschaft von HICC keine Gelegenheit gab, einen der batsmen  auszuschalten. Am Ende des ersten Durchgangs, nach 47 overs (all out),  hatte die Mannschaft des HSV 194 runs erzielt. Eigentlich keine  komfortable Summe und normalerweise auch nur schwer zu verteidigen!

Für die Mannschaft von HICC verlief das weitere Spiel nicht gut. Innerhalb  kürzester Zeit schieden 7 der batsmen aus und der HSV dominierte  eindeutig das Spiel! Die verbliebenen Spieler der HICC-Mannschaft gaben  sich zwar große Mühe, aber die Niederlage war nicht mehr abzuwenden.  Nach 27 overs (all out) war alles vorbei und auch der letzte batsman  ausgeschieden. HICC hatte nur 95 runs erzielt und das Ergebnis stand  fest: 194:95 für den HSV!

Die Ehrung für den verdienten Sieger  wurde vom 1ten Vorsitzenden des NDCV, Mark Richardson, vorgenommen. Wir  bedauern, dass zu diesem Zeitpunkt nur noch 4 Spieler des HICC anwesend  waren. Man muss auch verlieren können!

Hervorzuheben ist die  Leistung von Barkatullah Masaud -„man of the match“-, der alleine 6  wickets durch seine präzise Wurftechnik erzielt hat und von Fahad Saeed, der mehr als 50 runs erzielte. Besonderer Dank gilt den  Schiedsrichtern, Hoshang Kharadi aus Braunschweig und Anthony Gilbert  aus Oldenburg, die alle Aufgeregtheiten des HICC-Teams mit der  notwendigen Ruhe ertrugen und sich von keiner noch so emotional und  unsachlich vorgetragenen Kritik beeinflussen ließen! Dank auch an den  1.Kieler Tennis- und Hockeyclub, der den Platz für das Endspiel zu  Verfügung gestellt hat.


Durch diesen Sieg im Finale hat die  Cricketmannschaft des HSV das Triple perfekt gemacht:

- NDCV-  Hallenmeister 2008,

- NDCV- Twenty/20-Meister 2008,

-  NDCV- Ligameister 2008 und Endrundenteilnehmer zur Deutschen  Meisterschaft!


HSV-Team: Barkatullah Masaud, Fahad Saeed,  Tahir Butt, Shams uz Zaman, Ali Imran, Kaleem Ahmed, Nasir Mahmood,  Shakeel Ahmed, Kamran Ahmed, N. N. Khan, Naeem Ahmed, Riaz Butt und  Hartmut Stöpel. 

Unser Capitain Zaheer Malik fehlte, weil er mit der Nationalmannschaft in England war.


HSV- Cricket

Beim Saaren, 22115  Hamburg

Autobahn A1 Abfahrt Billstedt ->Richtung Bergedorf -> Abfahrt Mümmelmannsberg -> Kandinskyalle  -> Grosse Holl rechts. Grosse Holl ist eine U-Strasse (d.h.  Halbring-Strasse) bis zur Hausnr. 38 und dann der Fussweg bis zum Sportplatz benutzen.

Von Stadt aus: B5  Richtung Bergedorf -> Abfahrt Mümmelmannsberg -> Kandinskyalle  -> Grosse Holl rechts. Grosse Holl ist eine U-Strasse (d.h.  Halbring-Strasse) bis zur Mitte und dann der Fussweg bis zum Sportplatz  benutzen. Siehe die Datei Gosse Holl.

Parken auf die Strasse "Große Holl" (Nr. ca. 38/40), Fussweg bis zum  Platz

U3  bis Mümmelmannsberg -> in die Fahrtrichtung aussteigen und  €žHirtenstieg durch bis zu SC Europa Fussball-Platz.

 

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung:

Hartmut:  0174-4616950

Naeem:  0176-28052323

Zaheer:  0176-28465420

Barkat:   0177-6179429

Bilal: . 01608437291 und

Khalid:. 0176-48224455

Für HSV-Cricket H. Stäpel